Liebe Angelfreundinnen und Angelfreunde, 

der KAV-Kyritz veranstaltet gemeinsam mit der Inselgaststätte sowie der Stadtverwaltung am Sonnabend den 04.08.2018 sein 9. Inselpokalangeln rund um die Insel. Eingeladen sind alle Angelfreundinnen und Angelfreunde, die mit einem Boot an der Veranstaltung teilnehmen möchten. Pro Boot können 2 Angler starten.

Vorraussetzung für die Teilnahme sind der gültige Nachweis der Entrichtung der Fischereiabgabe sowie eine DAV-Angelberechtigung. Für die Veranstaltung ist somit keine Mitgliedschaft in einem Angelverein erforderlich. Die Anmeldung erfolgt am Veranstaltungstag bis 07:00 Uhr auf der Insel im Org.Büro.

Informationen:

Geangelt wird von: 08:15 Uhr - 11:15 Uhr, Angelplätze werden ausgelost
Veranstalter: KAV-Kyritz e.V., AV-Elektrobau, Inselwirtin und Stadtverwaltung
Futter: 5 Liter nass inklusive Ballaststoffe sowie 1 Liter Köder
Zugelassene Fischarten: Blei, Güster, Plötze, Rotfeder, Ükelei, Kaulbarsch, Barsch
(alle aufgeführten Fische ohne Mindestmaß)
Hinweise:

Die freigegebenen Fische sind gleich nach dem Fang waidgerecht zu töten und in einem Behältnis außerhalb des Wassers trocken zu hältern. Geangelt wird rund um die Insel. Wechseln ist nicht    erlaubt. Zum Nachbarboot ist ein genügender Abstand zu halten. Die gefangenen Fische sind der eigenen Verwertung zuzuführen. Das Wiegen erfolgt anschließend auf der Insel.

Zugelassene Köder: alle Fischköder außer Zuckmückenlarven und gefärbte Maden.

 

Im Anschluss an die Angelveranstaltung erfolgt die Bekanntgabe der Hegeergebnisse. Speisen und Getränke können gegen einen Kostenbeitrag auf der Insel erworben werden.

Wir hoffen auf eine gute Beteiligung und gutes Wetter.

Petri Heil! wünscht der KAV-Kyritz



-> Hier erhalten Sie das Anschreiben zum 9. Inselpokalangeln als Download! <-

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag